Wie färbe ich Mörtel ein??..Für eine Diele mit Terrazzoboden...

22.09.2005 nickname



Hallo .. Meine
Frage :Wie färbe ich Mörtel schwarz ein, um ihn in meiner Diele ( Terazzofliesen ca.um1900)einzubringen... ich habe bei Umbauarbeiten gesehen, das die Handwerker als das Haus gebaut wurde (so um 1900) in meiner Diele , die Wandanschlüsse von den Fliesen im Dielenboden mit gefärbten Mörtel gemacht haben . nun haben wir eine Wnd herausgenommen un da würde das mit dem "SchwarzenBeton,Zement, Mörtel" sehr gut passen... nun meine Frage : wie und womit beomme ich sie " Mischung" schwarz ???
Viele Grüße aus der Lüneburger Heide .. HOlger



Mörtel einfärben



Dachog. In den Baumärkten ist sogenannte Zementfarbe als Pulver in den Farbtönen weiß und schwarz erhältlich. Gebrauchsanweisung auf der Verpackung. Weiterhin gibt es eingefärbten Fugenmörtel (Fugenbunt)im Farbton anthrazit. Je nach gewünschter Farbintensität, können Sie diesen dem Mörtel beimischen. So wie Sie beschrieben haben, sind Festigkeitsverluste nicht zu erwarten. Sie müssen jedoch beachten, daß nach dem Abtrocknen des Mörtels, dieser etwas aufhellt. Mfg ut de ole Mark



Terrazzohersteller wissen das



http://www.seilnacht.com/Lexikon/braunst.html
Dort findest Du die Informationen über das Produkt das Du brauchst. Damit zum Malergeschäft gehen.
Viele Maler kennen das als "Eisenoxydfarbpulver Schwarz" oder "Erdfarbe".
Bitte Handschuhe anziehen. Deine Finger sind sonst schwarz. Das Pulver wird im Anmachwasser verrührt. Es färbt sehr intensiv. Grob zur Vorstellung: 1 Teelöffel auf 1 Liter Wasser.
Als Zement kannst Du Normalzement grau nehmen oder aber auch Normalzement weiss. Je nachdem welche Farbe Du haben willst.
Am Besten Rezeptur machen, aufschreiben, Probe anlegen und 2 Tage später Schleifen. Dann Siehst Du die Farbe und den Kornaufbau. Wenn die bestpassende Mischung gefunden wurde kanns Losgehen. Anhand Deiner aufzeichnungen kannst Du auch später sehr leicht Reperaturen ausführen.

Wenn Du es einfacher haben willst: Bodenbelag vom Mauerabbruch rechts und links sauber mit Flex einschneiden. Bruch ausstemmen. Beim Steinmetz eine eingepasste Platte aus "Nero Assoluto Simbawe feingeschliffen 3m dick" bestellen und in Mörtel verlegen.
Kontrastfarben sind oft auch sehr schön.

Viel Erfolg...



Wie färbe ich Mörtel ein??..SCHON ERLEDIGT .. VIELEN DANK FÜR DIE AUSKÜNFTE



HALLO !!

ielen Dank dafür .. haben wir "mal eben schnell gemach" :-))).. vielen dank für die Tipps ...