Holzkäferbekämpfung mit Mikrowelle




Besitze ein Teilfachwerkhaus Im Innenbereich sind an Holzverkleidungen Anobien festzustellen

Würde gerne eine Bekämpfung ohne Chemie durchführen

Der Parkettkäfer im Bode Museum Berlin wurrde wohl mit Mikrowelle bekämpft Ist über dies Verfahren Näheres bekannt?



Kleine Wellen


Lutz Parisek

Liebe Christiane

Das Mikrowellenverfahren ist ein sehr taugliches Verfahren besonders zur partiellen Holzschädlingsbekämpfung. Grundsätzlich musst du von einem wirklichen Fachmann prüfen lassen, ob das Verfahren für dein Problem in Frage kommt. Da zur Zeit nach meiner Kenntniss mit drei verschiedenen Gerätetypen gearbeitet wird und diese auch sehr unterschiedliche Qualitäten haben, gibt es hier leider nur wenig neutrale Experten. Auch solltest du beachten, dass diese Bekämpfungstechnik nicht unbedingt und vor allem nicht immer das preiswerteste Verfahren ist.
Wo befindet sich denn das Anwesen? Vielleicht kann ich dir eine Empfehlung geben.

Mit besten Grüßen zum neuen Jahr
L. Parisek



Holzkäferbekämpfung mi Mikrowelle



Lieber Herr Parisek,
das Anwesen liegt in der Nähe von Neustrelitz, Mecklenburg Vorpommern, Mecklenburgische Kleineseenplatte. Da wir regekmäßig pendeln, wäre eine Firma in Berlin und Umgebung schon sehr hilfreich.
Danke für die Info und ein hoffentlich erfolgreiches Jahr,
nicht wie uns die Wirtschaftsweisen bzw. Auguren andienen.

Grüsße Christiane



Kurze Wellen



Hallo Christiane
Setze dich doch bitte einmal mit Herrn Steffen Steinbach mit den besten Grüßen von mir in Verbindung:

MTB® Mikrowellen Technik Bauwerkserhaltung Holzschutz
Mittenwalder Straße 79
15749 Mittenwalde / OT Motzen
Tel.: + 49 (0) 33769 / 188 988
Fax: + 49 (0) 33769 / 188 991
E -Mail : info@mtb-gmbh.de