Holzbalkon

13.11.2008



Hallo zusammen,an meinem Haus befindet sich ein geschlossener Holzbalkon,diesen möchte ich in meinen Wohnraum intgrieren(er befindet sich an meinem Wohnzimmer im 1.OG)deshalb muss ich ihn dämmen.Der Fussbodenaufbau besteht besteht aus Holzdielen die auf die Auflagebalken genagelt sind.Die Fachwerkfelder unterhalb der Fenster sind mit einfachen Profielbrettern gefüllt,das Dach besteht aus einfacher Bretterschalung Dachpappenbeschichtung(noch).Nun ist meine Frage:Wie kann ich diese 3 Sachen ordnungsgemäss dämmen ohne das dieses Bauwerk Schaden nimmt?Schon mal im voraus Danke MfG Denny





Hallo,

ehlich gesagt, es gibt Aufgaben, an denen jeder verzweifelt. Wahrscheinlich geht das, was Sie vorhaben, gar nicht.

Grüße