MAXIT, Clay, Mittelhessen

01.02.2016 smartcore



Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen wo ich in Mittelhessen (Gießen/Wetzlar/Marburg, ...) LIAPOR fit 4/8 herbekomme? Der Hersteller hat angeblich keine größeren Abnehmer in Deutschland (?!?) und kann mir keine Adressen nennen.

Ich habe auch nach Alternativen gesucht und bin auf MAXIT Clay HS 108 und MAXIT Clay GB 308 gestoßen ... weiß einer was der Unterschied sein soll?



Schüttung



Muß es unbedingt Liapor bzw. Blähton sein?
Wofür ist er gedacht?



EBAY



Hi,

schau mal hier:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/liapor-schuettung-4-8-mm/410255022-84-4492

Ansonsten frag mal bei einem Gartenfachmarkt nach.
Blähton wird auch als Ersatz für Erde zum Pflanzen verwendet.

Muss es Liapor sein? Das kannst du auch bei denen Bestellen und Liefern lassen.

VG,

Simon



Bodenausgleich und Dämmung



Das ist als Bodenausgleich/Gefälleausgleich und Dämmung gedacht. Die Garage wird zum Wohnraum ausgebaut.

Blähton ist halt eine relativ günstige und ökologische Methode (z.B. im Vergleich zu Fermacell gebundene Schüttung).

Ich weiss, dass ich das beim Hersteller bekommen kann ... dann aber mit recht hohen Versandkosten (in meinem Fall 160€ bei ca. 350€ Material)



Fußbodenaufbau



Dann beantwortet das Ihre Frage danach welches Material von Maxit geeignet ist.
Das eine ist eine lose Schüttung, das andere ist als gebundene Schüttung gedacht.
Lose Schüttung wird zur Füllung von Deckenfeldern in Holzbalkendecken oder zur Überschüttung von Erdbauwerken eingesetzt, gebundene Schüttungen als Höhenausgleich. Beachten Sie bitte das solche gebundenen Schüttungen eine Mindesteinbauhöhe
Wärmedämmung ist nur ein angenehmer Nebeneffekt. Als Dämmung allein sind sie kaum einsetzbar, dafür ist der Dämmwert zu gering.
Je nach konkreten Bedingungen kann man einen normalen Ausgleichsestrich einsetzen, der ist billiger. Die eingesparte Aufbauhöhe kommt der eigentlichen Dämmung zugute. Außerdem haben Sie mit dem Estrich eine Einbauebene für die Abdichtung.