Mauerwerk, treppe, Stufen, klären, holz




Guten Abend,
Wir möchten eine neue Treppe bauen.
Welche Probleme erwarten mich, wenn ich die stuffen (massiv holz) mit SthalWinkel 60x60x6,0 mm fixieren möchte?

Danke,
T



wie



Maßgenau kannst Du die anbringen. Stabiles Mauerwerk ??
Wäre ein durchgehende Pfoste mit Ausklinkungen (imitierte Wange) nicht stabiler. lässt sich genau vorbereiten und sicherer anbringen.



Proleme bei Treppe



... evtl. überträgt sich der Schall besser.

Grüße aus Frangn,

Frank von Natural-Farben.de



Ich denke ...



... die wesentlichen Punkte sind hier bereits angesprochen worden.

Als erstes wäre meiner Ansicht nach zu klären, um was für Mauerwerk es sich handelt.

In Abhängigkeit vom Mauerwerk wäre dann der Typ der Verschraubung zu klären. - Derer gibt es viele!
Eine statische Betrachtung / Abklärung ist m. E. unabdingbar!
In diesem Zusammenhang sollte auch der Fall Berücksichtigung finden, dass man ggf. auch in einer Fuge verankern muss.

Dann wäre die Frage zu klären, wie ob man die Bohrungen so exakt wie erforderlich setzen kann.
Ggf. wäre eine Bohrschablone anzufertigen.

Vermutlich wird sich der Schall sehr gut auf das Mauerwerk übertragen, da eine Entkopplung, z. B. über eine Wange, entfällt.

Also, alles in allem halte ich das Ganze für keine sonderlich gute Idee.



... und ich hab' da noch was vergesesen:



Bei einer 60er Winkel sitzen die in Holz greifenden Schrauben recht dicht am hirnholzseitigen Rand der Stufen.
Je nach Holzart bzw. in Anhängigkeit vom Schwingungsverhalten der Treppenkonstruktion kann das Holz u. U. sofort, d. h. schon beim Eindrehen der Schrauben, bestimmt aber früher oder später reißen.
Man wird zwar das Reißen beim Verschrauben durch großzügig bemessenes Vorbohren verhindern können, nimmt damit aber eine verminderte Kraftschlüssigkeit in Kauf.





Vielen Dank an alle für die kompetente, schnelle und sehr nette Hilfe!




















Treppenstufen: 870x300x50mm (Eiche blockverleimt A/B mit durchgehenden Riegeln, 50mm stark)
http://holzstufen24.de/shop/article_TS1004gD50/TS1004gD50--Treppenstufe%2C-Holzstufe%2C-Eiche-block-A_B%2C-gerade%2C-ca.-50mm.htmlsessid=KhZFW9dIxlCPKIYdG32YwHtsHtf0d4jXDLWatz0EGMagwkNYVGxp656OrFdmRWTP&shop_param=cid%3D43%26aid%3DTS1004gD50%26

BetonMauer: 110mm stark

Verschraubung Sthalwinkel -beton : 2x

Schwerlastanker/Bolzenanker/Ankerdübel FBN II 12/20 E M12

Verschraubung Treppenstufen: 2x Schraub M12 mit Hutmutter (Bild anbei)

Die aktuelle Holztreppe bild





Die aktuelle HolzTreppe





Irgendwie stören die Stahlwinkel das Bild.

Kann man die Stufen nicht einfach großflächig auf die Betonmauer kleben.





Hallo,

Was denken Sie?

Es wäre keine gute Idee aber warum?

Danke
T