Schilfrohrmatten hochkant?

12.11.2007


Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Schilfrohrmatten:

Ich bin gerade dabei, unser altes Sandsteinhaus von innen mit Lehmdämmputz und Schilfrohrmatten zu dämmen. Da sich die Schilfrohrmatten horizontal einfacher ablängen lassen als vertikal (kann man einfach abschneiden) meine Frage: Macht es einen Unterschied, ob ich die Matten (Format 1x2m) horizontal anbringe, so dass die Schilfrohre von oben nach unten verlaufen, oder vertikal, so dass die Rohre von links nach rechts verlaufen?

Vielen Dank für Eure Meinung :-)



Habe ich genauso gemacht ...



... der Udo hat mich dann erst drauf hingewiesen, dass man die Matten eigentlich mit horizontalen Stängeln anbringt .. da war es aber schon zu spät. Es gab keine Probleme beim Verputzen, ich denke mal, es mach wenig bis gar keinen Unterschied, Der Putz hält so oder so.



Horinzontal wären sie dann ja



wenn ich die Matten hochkant stelle, verlaufen die Schilfrohre von links nach rechts. Vom Feuchtigskeitstransport und so dürfte es ja eigentlich keinen Unterschied machen, oder?



kreuz und quer ...



Also ob die Stengel vertikal oder horizontal sind, macht m.E. keinen Unterschied. Wie die Matten dann stehen, hängt von den Matten selber ab.

Feuchte soll ja nicht von unten nach oben oder von links nach rechts, sondern von innen nach aussen transportiert werden.
Also legen wir die Matten hin und schauen ab jetzt auf die Stengelenden :-)