Was ist das für ein Material? Womit verfugen?

06.03.2010



Hallo Fachwerkfreunde,
wer kann mir bei der Frage helfen: Was ist das für ein Material? Das Hasu stammt aus den 30ern und es sind wohl noch die originall Fliesen... Und womit kann ich das neu verfugen, da das Material an einige Stellen schon verschlissen ist, will ich natürlich nicht, dass sich der Farbton des Mörtels dort fest setzt. Ich kenne nur Produkte wie Lugato oder Ceresit Fugenmörtel... Danke und Gruß MArtin



Moin Martin,



ich hab mir verschieden Farbtöne von ganz normalem Fugenmörtel besorgt und mir dann den passenden Farbton gemischt(besser zu dunkel als zu hell).

Bereits verfugte abgeplatzte Fliesenecken könntest du im nachhinein mit etwas Mattlack optisch angleichen.

Gruss, Boris



Das sind:



Fliesen aus Zement oder Feinsteinzeug.

Grüße

Thomas



Material



Hallo Thomas,

genau das ist meine Frage, ich weiß nicht woraus die Fliesen sind... gibt es da Erkinnungsmerkmale?

Grüße

Martin



Es gibt keine optischen Unterscheidungsmerkmale.



Beide Fliesenarten sind oft schön bunt gestaltet. Steinzeugfliesen sind härter, und sie werden im Gegensatz zu Zementfliesen von Salzsäure nicht angegriffen.

Grüße

Thomas



Verfugen



Hat das denn einen einfluss auf die Wahl des Fugenmörtels?
Was kann ich da nehmen?.

Grüße

Martin



Das hat sich...



...vor 80 Jahren bestimmt keiner gefragt. Ein normaler zementfarbner Fugenmörtel ist sicher das, was am ehesten passt.

Grüße

Thomas





oder mit Zement 1:1 mit feinem Sand gemischt.


Grüße aus Schönebeck



Fugenmörtel



o.k., da ich da eher LAie bin, frage ich mich, ob es sowas für mich fertig abgemischt aus der Tüte gibt....
Wie wäre es mit ceresit fugenmörtel superfein o.ä
.... habe übrigens festgestellt, dass sich die Fliesen wunderbar mit einem Dampfreiniger säubern lassen... der Schmutz der JAhrzehnte weicht dem Dampf...

Viele Grüße Martin