Holztür durch falsche Lagerung verzogen

24.04.2008



Hallo,

wird haben unsere Holztüren nun fertig aufgearbeitet .. :-)
Leider ist eine Tür verzogen. (Hat offensichtlich schief gestanden) Wenn sie eingehängt ist schließt sie unten und hat oben noch Luft. Hat jemand eine Idee, wie ich die Tür wieder begradigen kann?

Ich dachte mir, ich könnte sie einhängen und dann unten ein kleines Holzstück zwischen Türund Türrahmen einklemmen und oben die Tür andrücken... Sollte man die Tür evtl. "anfeuchten"? (Sie ist schon geölt)

Danke für die Tipps!!!



Manchmal klappts





Manchmal klappts



wenn man das Türblatt "überdrückt", also an der dicht anliegenden Stelle ein Klotz dazwischen (2-3cm) und an der absperrenden Stelle Druck ansetzen,etwa mit einer Schraubzwinge oder einem auf die Wand geschraubten Klotz. Das dann 1 oder 2 Wochen eingespannt lassen.
Viel Erfolg.
H.Bernhardt