Bürstenschleifer Makita oder Flex (Satiniermaschine) zum Kauf oder mieten gesucht.

03.05.2010



So nachdem ich mich schon Ewigkeiten mit der Siliconfarbe auf meinen Fachwerkbalken abmühe, mag ich nun ordentliches Gerät haben.

Mit dem Winkelschleifer, regulierbar und weicher Drahtbürste funktioniert es prima, nur dauert es zu lange, steht noch genug andere Arbeit an. Vom Prinzip sind Makita und Flex doch ähnlich? Die Suche gibt nicht viel aussagekräftiges her. Was ist besser Draht oder Messingbürste?

Bietet jemand eine der Maschinen zum Verleih an oder Kauf an?

MfG

André Klein



Im Moment



hat Makita einige Aktionen die sich lohnen.
Preis / Leistung ist auf jeden Fall ok.Ein Kauf lohnt sich.
Ich fahre seit 10 Jahren sehr gut damit.



Stahl oder Messing



Hallo Herr Klein,

wenn sie bereits Erfahrung mit dem Bürsten per Einhand-Winkelschleifer haben ist Ihnen bekannt, dass Winkel, Bürstenbindung und Drahthärte an das Holz angepasst sein müssen. Gesägte Eiche ist nun mal nicht behauene Kiefer. Also den Bedingungen entsprechend wählen.

Viel Erfolg!