handwerkerzeichen

12.05.2003



zur neugestaltung unseres maibaum würden wir gerne neue handwerkerzeichen ( schilder ) gemalt oder als metallbild ( ausgeschnitten ) anbringen.
wo können wir entsprechnende vorlagen finden



Maibaum



Gerade im Bayrisch-Schwäbischen, dort wo diese Tradition groß ist, müsste es keine Schwierigkeit sein die passende Unterlagen zu finden. Fragen Sie die örtliche Museen, fragen Sie die Handwerkern, die Handwerkerzünften, oder die Handwerkskammern, oder gucken Sie auf andere Maibäume. Sie können auch einen Maibaum in einem anderen Dorf in einer Nacht und Nebelaktion mit nehmen und in Ihr Dorf wieder aufstellen. Dies hat Tradition (zumindest) im Oberbayrischen. Aber spass bei Seite, Sie müssen nur fragen, fragen und nochmals fragen. Irgendwann werden Sie ausreichende Informationen haben um ihren Maibaum zu schmücken.
Servus
J.E.Hamesse



handwerkerzeichen



Hallo, auch die örtlichen Heimatforscher oder Heimatvereine sind hilfreich. Garantiert gibt es in Ihrer Region einen Hobby-Gelehrten, der sich auf dieses Fachgebiet spezialisiert hat oder wenigstens einen, der einen kennt, der von einem gehört hat, der ...
Gruß Günter Flegel Frankenland



Handwerkerzeichen



Die Berufszeichen findet man auf www.berufszeichen-handwerkszeichen.de




Schon gelesen?

Decke streichen ...