Kreissägenblätter



Hallo Zusammen,

bin auf der Suche nach HM Blättern mit gutem Preisleistungsverhältniss,das Internet ist natürlich voll,von Chinaschrott bis Markennamen.
Hoffe das die Zimmerer und Schreiner tipps für mich haben.

Danke und Grüße
Martin



Tipp



Hier hast du eine sehr gute Ansprechadresse, auch wenn sie etwas weiter weg liegt von dir.
Die beiden Inhaber sind da wirkliche SDpezialisten und können sicherlich auch verschicken oder dir anderweitig weiterhelfen.

http://www.werkzeuge-schleiferei-lehmann-richter.de/

Viel Erfolg



Schau..



..mal hier:
http://www.saegeblatt-shop.de/produkte_kreissaegeblaetter-5.html

Empfehlenswert sind HM-Sägeblätter von karnasch. Es gibt aber natürlich unzählige andere gute Hersteller.
Ein Schärfdienst in Ihrer Nähe ist aber sicher eine gute Möglichkeit, schließlich wollen Sie die Säge ja auch mal geschliffen bekommen!

Gruß



Die erste Frage ist, für welche



Maschinen und für welchen Einsatzzweck du die HM Blätter benötigst? Nicht jedes Blatt ist für die diversen Maschinen- Einsatzsatzzwecke geeignet.

Grüsse Thomas



Danke



für euer Interesse und die Links!

Einsatzzweck ist der Abbund,die Blätter sind für Handkreissägen,190mm feine Zahnung,355 und 450mm mittelgrobe Zahnung evtl.Nagelfest(Altholz).Mit Nagelfesten Blättern hab ich auf der HKS gar keine Erfahrung.
Die jetzigen Blätter sind von Makita und Mafell,da hab ich aber den Eindruck die Marke mit zu bezahlen.
Wie gesagt der Anbietermarkt ist riesig,ich nutze die Maschinen privat,gewerblich würde ich mir nicht so ne Gedanken bei der Preislichkeit machen.
Suche halt ein gutes Verhältniss von Qualität und Preis!

Grüße Martin



Was Maffel anbelangt



kann ich ein Lied davon singen, bei Mafell empfiehlt es sich, das man die Orginalblätter kauft von Mafell. Ich wollte es erst nicht glauben, aber es ist tatsächlich so, Mafell hat eien eigene auf die Maschine abgestimmte Sägeblätter, alle anderen sind etwas stärker und wirken sich bei extremer
Belastung auf den Motor der Säge aus.

Grüsse Thomas



Haben



die bei Mafell einen an der Waffel;-)

Irgendwie hab ich es geahnt,habe hier ein Angebot liegen Blatt 450mm 37 Hm WZ für 65,00 Euro ,hergestellt in Remscheid ,original Preis 130,die gleiche Größe von Mafell 160,00.
Bei Sägeketten und Schienen hab ich auch ne Zeitlang rum experimentiert,bin aber qualitätsmäßig immer wieder bei den beiden Großen gelandet.
Bald is ja Weinachten:-)

Danke und Grüße
Martin



Die Lausbuben von Mafell haben das gut hinbekommen



denn die stärke der Sägeblätter macht es aus, nicht der Durchmesser, die sägeblätter von Mafell sind etwas dünner als die Sägeblätter von den anderern und das wirkt sich imens auf die Leistung der Maschinen aus.

Grüsse Thomas




Ähnliche Beiträge

Wandheizung