Luftraum, Bestandsgebäude, verständlich

19.01.2014 Shabo



Hallo zusammen,

ich hab eine Frage: und zwar habe ich in einem Bestandsgebäude einen Teil der Decke entfernt, um einen "Luftraum" zu schaffen. Nun möchte ich in dem Luftraum zwischen Eg und DG nachträglich Holzbalken anbringen (ähnlich wie im Bild), welches jedoch mit Glas "überdacht werden soll, da das DG (altes Fachwerkhaus) unbeheizte Zonen hat. Ist das so möglich? Wenn ja wie?
Ich hoffe, ich habe es verständlich erklären können.

Vorab Danke für alle Tipps!





Hallo .Wie groß ist denn dein Ausschnitt in der decke.Was soll denn ein Luftraum sein,eine Galerie. Ich glaube du musst es noch besser beschreiben Mfg Vulle