Lücken im Holzfenster - Flicken?

16.08.2021 Doro

Lücken im Holzfenster - Flicken?

Hallo!

Beim Anstreichen ist mir aufgefallen, dass alle Fenster Lücken an den gleichen Stellen haben - je zwei oben und unten, da wo die waagerechten Teile in den senkrechten verankert sind. Diese Lücken sind mal kleiner, mal größer, sieht aus als wäre ein Stückchen ausgebrochen und / oder das Holz geschrumpft. (Fenster sind ca 40 Jahre alt, alle Sonnenseite) Da aber alle Fenster die haben, wird wohl Absicht sein? Die Frage ist, haben die Lücken irgendein Funktion oder sollten sie irgendwie geflickt / gestopft werden? - sie waren ursprünglich sicher deutlich kleiner.

Danke für Eure Ideen!



Falze?



Das könnten zu weit gefräste Falze sein, die im Nachhinein verspachtelt wurden.
Ein Tipp: Stelle diese Frage bei: https://www.woodworker.de/forum/forums/neuling-fragt-profi.17/.
Da sind viele Profis unterwegs.




Fenster-Webinar Auszug


Zu den Webinaren