Lücke schließen zwischen Bodenbalken und Bodenfliesen

15.04.2014


Hallo liebe Community,

so langsam bin ich fertig mit der Sanierung meines kleinen Fachwerkhauses. Ein Problem habe ich allerdings und ich hoffe, hier kann mir jemand eine praktikable, einfache Lösung vorschlagen.

In der Küche verläuft ein Bodenbalken. Direkt daneben ist gefliest (das war schon so, als ich anfing zu sanieren). Zwischen dem Bodenbalken und den Fliesen ist eine Lücke, die zwischen 5 und 10 cm breit ist (die ist entstanden, als ich da eine Wand rausnehmen musste, deshalb ist da auch kein Fundament). Also Fliesen mit Fundament, Lücke, Balken. Gibt es irgendetwas, wie ich die Lücke einfach schließen kann? Mit PE-Folie und Betonestrich zu arbeiten ist eine ziemliche Fummelarbeit und ich weiß nicht, ob das so sinnvoll ist und ich dann eine saubere, glatte Fläche hinbekomme.

Viele Grüße



Moin Viktor,



das Einfachste wird sein, wenn du ein passendes Bälkchen einflickst und an den Bodenbalken schraubst (zur Not 45° durch das Brett).

Gruss, Boris