Löcher in Decken/Bodenbalken für Leitungen ?

23.09.2016 sci666


kann man Leitungen Heizung, Wasser Strom, denn durch Bohrungen durch die Deckenbalken unter den Dielen Verlegen ?

ich habe hier schon einige Fragen und Antworten dazu gelesen die sagen NEIN ... aber wenn ich mir z.b. die Ripal Fussbodenheizungs Videos zur verlegung anschaue da werden sogar oben drauf auf die Balken Kanäle gefräst wo die Rohrleitung durchgeführt werden muss.... also sollte es ja doch irgendwie gehen oder?



Gehen tut alles...



Hallo,

nur ob es sinnvoll ist, ein tragendes Element durch Bohrungen oder Kanäle zu schwächen, ist fraglich.

VG Hanno



Mit dem Haus arbeiten, nicht dagegen...



Eine saubere 20er Bohrung durch einen Deckenbalken wird nicht sein Ende bedeuten. Oben ein eingefräster Kanal ist da schon kritischer.

Ich habe bei unserem Haus die Wasser- und Abwasserleitungen so geplant, dass sie im Hohlraum zwischen den Balken verlegt wurden. Querverbindungen gab es dann nur in einer Vorwand / Steigschacht.

Decken wurden wo nötig neu gemacht. Querverbindungen für Strom verlaufen zwischen der Traglattung für die Decke.

Heizung geht durch sichtbar verlegte Steigleitungen, Querverteilung im Keller.