Wassergeführter 22 kw Küchenherd als Zentrallheizung?

14.08.2010



Hallo, ich habe ein kleines Fachwerkhaus von 1600 erworben. Das Haus hat 7 räume und ca 75qm die die Deckenhöhe beträgt 2m, bis auf ein Zimmer das zum Dachboden geöfnet ist und am höchsten Punkt 4m misst. Ich möchte mir einen wasser geführten TERMOSUPREMA Kûchenherd zulegen
# Gesamtleistung: 22,3 kW
# Nennleistung: 18,5 kW
# Leistung wasserseitig: 15 kW
# Leistung luftseitig: 3,5 kW
Dieser soll als Wand Zentralheizung dienen und sol mit zwei anderen Holzöfen als einziege wârme quelle dienen. Ist dies unrealistisch? worauf muss ich achten und wer hat hiermit erfahrung?
Liebe güsse und Danke im vorraus
der Geigenbauer



Moin Geigenbauer,



Faustregel sagt ca. 100W/qm WFl. bei alten Häusern, sollte also reichen. Frag aber auch nochmal im Haustechnikforum nach, da hocken mehr Heizungsspezis.

Bleibt die Frage was passiert, wenn du im Winter mal 2 Wochen weg bist.

Was sagt dein Schorni dazu?

Gruss, Boris





Du brauchst einen grossen Pufferspeicher, und die Küche wird sehr warm, wenn Du heizen musst. Ist im Sommer unpraktisch, wenn man warmes Wasser braucht, falls der Herd das auch besorgen soll. Prinzipiell funktioniert das aber.

Überlege Dir gut, wie Du all das Holz in die Küche bekommst.
Wenn der Zentralheizungsherd nur über Treppe erreichbar ist, würde ich das nicht machen.
Wenn Du sowieso weitere Holzöfen hast, würde ich die als Grundofen ausführen lassen, damit der Wirkungsgrad hoch ist, dann brauchst Du vielleicht die ganze Sache (Speicher, Steuerung, Umwälzpumpe, Leitungen, Heizkörper ...) nicht.
Achte darauf, dass die Heizung leise ist, bei unsorgfältiger Ausführung hört man das Wasser zirkulieren, was lästig ist.





Hallo,Ich habe das auch so gemacht ,du solltest aber noch 2 Solarpanele aufs Dach setzen wenn der Denkmalschutz nichts dagegen hat sonst kannst du dich im Sommer selbst in der Küche backen und so ein Ofen frisst Holz ohne Ende. und wenn du mal 14 Tage in Skiurlaub fährst brauchts du einen Heizer Hat alles so seine Vor und Nachteile und billig ist es auch gerade nichtGruß Ebby