Dachbodenausbau: Abschlussleisten für Decken-Paneele

20.10.2008



Hallo zusammen,

unser Dachbodenausbau geht nun (zum Glück) so langsam dem Ende zu. Aktuell bin ich dran, die Deckenpaneele ans Dach und an die Dachschrägen anzubringen bzw. bin damit fast fertig.

Mein Problem liegt im Übergang Dachschräge zum Dach und im Übergang Dachschräge zur Trempelwand (siehe die rot-markierten Stellen auf der Zeichnung).
Ich habe es nicht überall hinbekommen, "Stoß auf Stoß" zu arbeiten, das heißt, ich benötige für diese Stellen Abschlussleisten. Diese müssen irgendwas so zwischen 120 und 140 Grad Neigung haben.

Nun die Frage: Gibt es sowas überhaupt und wenn ja, wo? Und wenn nicht, was mache ich nun?

Viele Grüße,
Stephan Marx





Also ich würde da 2 gerade Leisten nehmen und nicht eine mit Knick.
Ist die eleganteste Lösung...





Ah, einfach 2 gerade Leisten und in der Mitte am Knick aufeinander stoßen lassen? Hört sich nach einer guten Idee an, vielen Dank!