denkmal-Messe Leipzig




Geht jemand zur denkmal-Messe in Leipzig - 27.-30.10.2004?Donnerstag oder Freitag (steht noch nicht genau fest, hängt von der Menge der Anwesenden ab, je mehr desto besser) findet in der Gaststätte Volkshaus in der Karl-Liebknecht-Straße wieder das fast traditionelle Treffen eines Sammelsuriums aus Holzschutzexperten, Hausforschern, Denkmalpflegern und anderen Halbexperten und Universaldilettanten statt.
Es wird natürlich rund ums bauen diskutiert und mächtig Erfahrungen ausgetauscht. Interessenten bitte melden.
Grüße aus Leipzig von



"Denkmal" in Leipzig



Ich werde am Freitag und Samstag auf dem Stand der IGB (Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V.) zu finden sein, wenn ich nicht gerade selbst durch die Halle stöbere.

Wenn's zeitlich paßt, schaue ich gerne mal rein.

Herzliche Grüße Stefan



Denkmal in Leipzig 2004



Guten Tag Martin Malangeri
ich werde am Donnerstag früh anreisen und am Freitag späten Abend wieder abreisen
wenn das am Donnerstag Abend klappen würde würde ich auf jeden Fall teilnehmen

Mit zimmerlichem Gruß
Andreas Vollack
aus Hann. Münden



am besten vorher "warm reden"



Hallo Herr Malangeri und "alle Mitleser"!

Wie wäre es mit einem "warm reden " vor dem Hintergrund meiner Vorträge auf der denkmal. Ich bin am Donnerstag da:

11:25 Uhr Forum Messehalle 2: Kultur und Identität Im Spiegel von Fensterkultur und Bauwerksidentität und

14:00 Uhr CCL Leipzig Ebene +2, Vortragsraum 12: Der Fensterkultur und Bauwerksidentität den Spiegel vorgehalten - in Form von Manufakturfenstern

Wenn's dann abends noch irgendwie möglich ist, schaue ich vorbei!

Schöne Grüße und bis dahin...

Heidi Schierbaum



Thursday



Inzwischen hat es sich kristallisiert, daher verkünde ich es mal: am 28.10.2004, 20.30 Uhr im Volkshaus am einzigen runden Tisch trifft sich eine kleine Psychotherapiegruppe "Bauen und forschen im Bestand" zum Gesprächskreis. Leidende und Interessenten sind gerne gesehen.
Das Volkshaus ist eine der vielen Kneipen auf der Karl-Liebknecht-Straße (Südachse, stadtauswärts, rechte Seite, 800 m hinterm Ring).
Grüße aus der Messemetropole Leipzig





... na gut, dann eben ein anderes Mal. Donnerstag kann ich leider noch nicht ...

Gruß Stefan



Bis zum Donnerstag im Volkshaus am Rundentisch!!



Ich werde kommen

Mit zimmerlichem Gruß
Andreas Vollack
aus Hann. Münden



es lohnt sich!



...und wenn ihr kommt in scharen.
gleichzeitig gibt es in leipzig auch die grassimesse, designersopen und das dok-festival.



Bin tagsüber auf der Messäh,



habe einen Stand gemeinsam mit dem Cotto-Hof und Ripal (FBH-Systeme) und freue mich natürlich, wenn ich auch tags schon ein bisschen kommunizieren darf, Besucher sind da willkommen.

Ich komme gern zu Liebknechts, die Ecke ist mir aus Wendezeiten noch ein wenig vertraut.

Grüße

Thomas