Problem Leimfarbe im Keller

07.07.2012 Malerin12


Hallo Leute,
brauche dringend einen Rat und zwar wollte ich einer bekannten beim Keller neu Streichen helfen aber mir ist aufgefallen als ich diesen gestrichen habe das es nach der Trocknung zu stellenweise Abplatzungen und Rissen gekommen ist.
Wir hab diese stellen zwar dann versucht abzuschaben und abzuwaschen aber es ist ein sehr grober Putzuntergrund

Was für Möglichkeiten habe ich?
Dachte daran nochmal alles neu zu Verputzen aber welches Material wäre da geeignet?

lg





Wieso neu putzen ?
Wenn ihr neu putzen wollt muß wohl der alte Ptuz runter, denn wenn die Farbe nicht hält, hält auch kein Putz ! Demzufolge : die vorhandene Fläche mit breitem/er Spachtel vollflächig abstoßen,damit es nicht mehr so rau ist. Zum Schutz der Atemwege anfeuchten und Staubmaske nutzen. Dann mit LF Tiefgrund streichen und am folgenden Tag mit der Farbe drauf!
!!! lieber zweimal minimal verdünnt , als dich druff.





Leimfarbe im Keller ?
Hört sich jetzt doof an, ist mir aber in all den Jahren noch nicht begegnet. :-)
Wenns wirklich so ist Malerin 12, guck mal in ein Buch, 1.Lehrjahr Untergrundvorbereitung, Leimfarbe immer runter,d.h. restlos abwaschen um einen tragfähigen Untergrund herzustellen.
Benjamin, weshalb soll man rauhen Putz mit LF-Tiefgrund streichen?





Herr Kollege,lies alles: vollflächig abstoßen incl.nässen beschert einen relativ ebenen und Altanstrichfreien Untergrund.Wenn ich dann den LF Grund empfehle,gebe ich Erfahrung weiter !





Hä? Sitz ich auf der Leitung ?
Du schreibst "vorhandene Fläche mit breitem/er Spachtel vollflächig abstoßen,damit es nicht mehr so rau ist", und
weiter "dann mit LF Tiefgrund streichen".
Also nochmal, was soll das bringen ? Das die angeblich vorhandene Leimfarbe auf den rauhen Putzspitzen abgekratzt wird ? In den Vertiefungen vorhanden bleibt und mit LF-Tiefgrund da drin festgeklebt wird? Und da drauf dann am nächsten Tag einfach drüber gestrichen werden soll?
Na dann erstmal Gute Nacht, geh jetzt in die Kneipe :-)





Na denn Prost !





Schön wars! :-)
Jetzt würd ich mich freun, wenn du das mit dem LF-Tiefgrund über Leimfarbe nochmal aufgreifst.