Zusammensetzung von Lehmfarbe

15.07.2005



Hallöchen wiedermal

Bin nun fertig mit dem Verputzen und möchte meine Lehmfelder jetzt noch einmal mit Lehmfarbe überstreichen.
Meine Frage jetzt: Wie wird sie denn angemischt? Habe rienen Lehm da und habe gehört das es angeblich reichen soll Kasein beizumischen? Stimmt das? Hoffe ihr habt eine Lösung für mich. Schon einmal Danke im vorraus.

Gruß Christian





Hallo
ein genaues Rezept kann ich dir nicht sagen nur soviel:
Kasein wird beim austrocknen wasserunlöslich, ich weis nicht ob man diese eigenschaft auf den lehm übertragen kann, anfürsich ist lehm ja klebrig genug um selbst zu haften also kann es sich ja kaum um einen absolut notwendigen zusatz handeln. auf der anderen seite kanns eigentlich auch nicht Schaden vielleicht erfindest du ja ein ganz tolles neues rezept ;)
ich kenn Lehmfarben nur als fertigprodukt, hat die hier schon mal jemand selber gemischt? ich denke da kriegst du probleme mit der Körnung des Lehms,evt. Verunreinigungen und dem Farbton, aber wahrscheinlich hast du eh' schon gestrichen, verrat doch mal mit was





Hallöchen

Habe natürlich mittlerwiele alles schon fertig und kann sagen das es prima funktioniert hat. Dies gilt natürlich nur in Bezug auf normalen Lehm ohne weitere Farbzusätze. Zu letzterem kann ich nichts sagen, da ich es noch nicht probiert habe. In Hinsicht auf deine Bedenken mit der Körnung des Lehms konnte ich bei mir keine Schwierigkeiten feststellen. Es kommt sicherlich immer auf die Qualität an. Bei mir war diese ziemlich hochwertig, da das Material schon fast tonartig war. Habe den Lehm aber auch selbst aus einer kleinen, alten Grube bei uns aus dem Wald geholt. Ansonsten habe ich ihn halt nur mit Wasser und Magerquark angerührt - ca. 500g auf 2l. Vom Verhältnis her habe ich das einfach mal selbst ausprobiert. Es hält super und ist ziemlich abriebfest. Am Anfang riecht es ein bisschen komisch, aber das gibt sich nach 1-2 Wochen.
Der Magerquark hat meines erachtens die Farbe bedeutend geschmeidiger gemacht. So wie man sich das bei Farbe halt vorstellt.
Hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.

Gruß Christian