Lehmdekorputz oder Kalkputz




Hallo,
wir sind dabei unser altes Haus zu renovieren und überlegen jetzt was besser ist für´s Raumklima Lehmdekorputz oder Kalk-putz? Unsere Wände sind vor ca. 10 Jahren neu mit Zementputz versehen worden. Hatten bis jetzt Tapete darauf und wollten jetzt eigentlich Lehmputz nehmen, jetzt sagte uns ein Maler das Kalkputz/Farbe genauso gut wäre. 'Wer hat Erfahrung damit?



Innenputz



Sie können auf dem vorhandenen Innenputz mit Kalkglätte oder mit einem Lehmoberputz neue Oberflächen schaffen. Was ich Ihnen nicht empfehle sind moderne Strukturputze für den Innenbereich aus dem Eimer. Die sind nur schwer wieder zu entfernen wenn sie aus der Mode sind oder man was anderes haben will.
Wenn Sie Ihr Raumklima verbessern wollen dann mit einer angepassten Heizung und Lüftung. Ein Oberputz mit ein paar mm Dicke hilft da nicht wirklich. Die Unterschiede zwischen einem Kalkzementputz (kein Mensch putzt Wohnräume mit Zementputz)und einem Kalkputz sind minimal und was das Raumklima betrifft praktisch nicht messbar und fühlbar; egal was ein Verkäufer Ihen erzählt.



Kalkglätte



gerade in diesen Tagen verarbeite ich auf Kalk-Zementputz die Calcea Kalkglätte von Otterbein, den 25 kg Sack zu knapp 25 Euro. Geht wunderbar zu spachteln, ist weiß und ich brauche nicht mal Streichen hinterher. Bin sehr zufrieden.