lehm im dach - muss das sein - ist es sinnvoll?

16.03.2007


wer interesse hat kann das machen - anstelle der Dämmung kann man Lehm verwenden, s. meine bilder im profil - ich weiss nicht ob das allgemein bekannt + üblich ist - vielleicht schreibt ihr mal eure erfahrungen

gruss heiko

wer lehm braucht -> ich gebe ihn ab
von privat - bevorzugt an privat
lehm, der bereits ausgehoben ist, fett, gelblich noch unbehandelt u. ungesiebt
termin der abholung: 4.+5.april 2007
tel. 01723258258

bei interesse anrufen o. vorab per mail an heiko.krauss@rotorion.com senden

helfer, hänger, eimer für kleinmengen oder lkw mitbringen, schaufel u. schubkarre stelle ich
wenn zeitlich nicht möglich, dann einfach kontakten
u. späteren termin ausmachen
auch berliner und hamburger sollten sich frühzeitig melden, evt. abholgmeinschaft - das spart kosten u. wurde schon gemacht





Lehm im Dach ist schwer, teuer und uneffitient.

Wolfgang Becker
Architekt



Lehm!



Lehm im Dach ist optimal (genauso wie in der Wand)!
Lehm ist billig!
Lehm ist effizient!

Florian Kurz
Architekt