welchen Anstrich auf Lehm

28.01.2004



Hallo, wir haben ein altes Fachwerkhaus gekauft und sind zur Zeit am renovieren. Der lose Putz und Lehm wird abgeklopft und danach wollen wir mit Claytec Oberputz verputzen. Den Feinputz wollen wir weglassen und den Oberputz streichen. Da es so viele unterschiedliche Aussagen gibt, was man darauf Streichen kann oder soll hätte ich gern ein paar Erfahrungswerte oder Antworten. Vielen Dank im voraus.



Farbe



Hallo,

wir haben auf Lehm sehr gute Erfahrungen mit Kaseinfarben gemacht. Diese lassen sich leicht verarbeiten, haben eine hohe Deckkraft, können mit Pigmenten vielfältig abgetönt werden, sind diffusionsoffen, abriebfest, ... . Mit Hilfe der Lasurtechnik , Schablonierung etc. lassen sich dann sehr schöne und individuelle Ergebnisse erzielen. In Bereichen mit Spritzwasserbelastung bieten sich Silikatfarben an.

Gern stehen wir für weitere Fragen zur Verfügung. Alle erforderlichen Produkte gibts auch bei uns im WebShop, da haben Sie auch gleich eine Preisvorstellung.

Viel Erfolg



Farbe auf Lehm?



Hallo- na klar! Gunnar hat natürlich recht! Bessere Ratschläge gibt es nicht. Zum Anderen: Wir finden heute kaum noch Zeit, die Mengen Kaseinfarbe herzustellen- also zu schöpfen, zu setzen und anschließend mit den gewünschten Pigmenten und Ei zu versetzen...
Machen Sie's ganz einfach. Farbenanbieter für ökol. Farben gibt es wie Sand am Meer. Probieren Sie es über "Google.de".
Mit freundlichen Grüßen aus der Oberlausitz

Ernst Ulbich





Auf einen abgeklopften Putz direkt einen Oberputz aufzutragen dürfte schwierig werden und nicht ohne Rissbildung bleiben. Am besten bei unebenen Untergründen eine Lehm-Unterputz auftragen um eine ebene Fläche zu schaffen. Eventuell ein farbigen Feinputz auftragen das spart den Streichvorgang oder streichen wie oben beschrieben. Viele Grüße Gerd Meurer



Vielfalt



Die Antworten sind erst einmal grundsätzlich richtig!
Trotzdem gibt es mittlerweile eine viel größere Produktauswahl an Lehmputzoberflächenbeschichtungen, daß man sich schon ernsthafte Gedanken über die Produktauswahl machen sollte.
Ob fertige wischfeste Lehmfarben, ob Kalk-Kasein-Farben, ob farbige Lehmfinishputze, textile Wandbeschichtungen, Tedelakt, der Mark hat sich derartig erweitert.
Ich stelle mal ein Bild nebenan, wo fertige Lehmwandfarbe einen Eindruck hinterlassen soll.
Zu Rückfragen stehen wir gern bereit.
Freundliche Grüße aus einer farbenfrohen Baulandschaft, der Oberlausitz.