Dickbettstärke aus Lehm




Hallo,
Folgender Fussbodenaufbau für Werkstatt ist geplant(ehem. Stall): gewachsener Boden, Glasschaumschotter auf 15 cm verdichtet, Lehmdickbett, Ziegelsteine mit Lehm verfugt und geölt.
Wie stark sollte das Dickbett aus Lehm sein?

Grüße Michael



Hallo



ich habe den gleichen Aufbau und 15 cm Lehm in 3 Lagen gestampft.
Wenn sie mehr wissen wollen einfach durchklingeln
Mit freundlichen Grüßen
die Lehmschwalbe aus der Uckermark
Ralf



Lehmdickbett



Versuchen Sie die Steine vorzusortieren und knirsch bzw. mit möglichst dünnen Fugen zu verlegen. Die Lehmfugen halten sonst nicht lange. Zum Verfugen würde ich dann Brechsand 0/2 o.ä. einkehren.
Verwenden Sie als Bettungsmaterial lehmigen, erdfeuchten Sand oder abgemagerten grubenfeuchten Lehm 0/2.
Das Einrütteln z. Einrammen nach dem Verlegen nicht vergessen!

Viele Grüße