Lehm für Terrarium gesucht

05.08.2005



Hallo liebe Lehmbauer,

ich habe ein etwas anderes Problem, als es hier im Forum üblich ist. Ich benötige dringend fein gekörnten Lehm für mein Terrarium. Einige Leguane bauen aus Lehmsand ihre Tunnel und ich möchte solche Echsen halten. Da ich in der Nähe von Flensburg wohne und bislang keinen Vertreiber von Lehm(bau-Produkten) gefunden habe, würde ich mich sehr freuen, wenn ich vielleicht hier fündig würde. Z.Zt wäre mir mit ca. 25 kg Lehm in trockener Körnung bis 1 mm sehr geholfen, da der Lehm noch unter den feinen Sand gemischt werden muss. Gibt es das denn überhaupt, was ich mir so vorstelle ? Da der Bodengrund regelmäßig 1x im Jahr gewechselt werden muss, benötige ich immer wieder Kleinmengen an Lehm und bin also dauerhaft mit der Lehmfrage beschäftigt.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich meine Frage im Forum stellen dürfte, weil mein Problem wirklich ein bisschen drängt und ich z.Zt. nicht weiß, wie ich weiter kommen soll.

Vielen Dank schon einmal,

Andrea



Baugruben



... gehen Sie doch mal ins Neubaugebiet, wenn Baugruben frisch ausgehoben werden, da gibts meistens Lehm gratis.

Grüße Annette



Baugruben



Hallo Annette,

hier gibt es keine wirklich lehmigen Böden, sondern harschig, steinigen Boden mit wenig Erd- oder Lehmmischanteilen dazwischen. Außerdem benötige ich trockenen, mischbaren fein zerriebenen Lehm, der frei von Planzenresten sein muss.

Aber trotzdem vielen Dank für Ihre Mühe,

Andrea



Kieswerk



Moin,

beim Waschen von Sand und Kies fallen die sog. "abschlämmbaren Anteile" (=> Lehm, Ton) an. Da kann man sich in der Regel kostenlos bedienen.

Viel Erfolg

Bernd



Sackware



Vielleicht finden Sie bei http://www.claytec.de
unter Vertrieb etwas in Ihrer Naehe.



artefact



In Glücksburg gibt es das Zentrum für Angepasste Technologie und Internationale Entwicklung "artefact". Tel Nr. 04631 6116-0 oder www. artefact.de Hier ist man sehr gut vernetzt und kennt sich mit Lehmbau aus. Es ist auch ein Lehmbaubetrieb angeschlossen. Den Namen des Betriebes weiss ich nicht, aber der Inhaber heisst Markus Bierig.

Viele Grüsse,



Lehm für Leguane



Hallo,
mail mir mal Deine Adresse, dann schick ich Montag ein Muster, ich glaub ich hab da noch genug von unserer Restaurierung.
Gruß
Helmut



Lehm in Angeln



Hallo Andrea,

versuch es bei:
PRO LEHM
Marius Bierig
Bäckerkoppel 10a
D-24977 Langballig
www.lehmbau-prolehm.de

oder

LehmBauTec
Gesellschaft für ökologische Bausysteme
Sünnerschau 8
24409 Stoltebüll
www.lehmbautec.de

Mit Gruß aus Angeln

Michael



Lehm für Leguane



Vielen Dank für alle Tipps und eure Mühe !

Ich habe mich sehr gefreut, dass so schnell so viele Antworten gepostet wurden !!

Ich bekomme jetzt erst einmal ein Probe von Helmut und wenn der Lehm geeignet ist, brauche ich im Augenblick gar nicht weiter suchen :-)

Für die Zukunft werde ich mir die Adresse von Marius Bierig
gut aufheben, der dann ja wohl auch mit artefact zusammen arbeitet. Denn 1 x im Jahr stehe ich ja immer wieder vor dem gleichen Problem.

Wenn meine "Baumeister" erste Tunnel in den Lehmsand gegraben haben, stelle ich mal ein Bildchen ein ;-)

Viele Grüße,

Andrea





Falls Du noch suchst, unter www.bodeneinträge.de werden Böden auch Lehmböden deutschlandweit angeboten.

Gruß
Beatrice



Lehm fürs Terrarium



Es gibt auch einen Internethandel der Lehm per Post versendet!
Gibt auch eine relativ hohe Auswahl an Lehm fürs Terrarium. www.naturlehmgrube.de ist die adresse. Hoffe ich konnte helfen =)
gruß matze