laminatboden in nichtunterkellertem haus

26.12.2009



Guten Tag, wir haben uns ein Haus gekauft und stehen vor ein paar fragen - in der Hoffnung, man kann uns helfen.
1. Das Haus ist ein altes Fachwerkhaus, dass nicht unterkellert ist.
Im Entrèe des Hauses befindet sich ein Fliesenboden. Wir überlegen ein Laminatboden drauf zu legen darunter Trittschalldämmung.
Wie ist die Erfahrung mit Laminat auf Steinböden? Problem war beim entfernen des alten PVC Bodens der dort lag, dass leichte Feuchtigkeit drunter war (kein Schimmel).
Wir wissen nicht wie der Bodenaufbau aussieht - wollen aber auch nicht die Fliesen und Esstrich rausschlagen, möchten allerdings den Boden etwas wärmer haben...
Macht es Sinn generell eine Folie (Dampfsperre) zu Verlegen ? Was geschieht mit evtl. Feuchtigkeit die sich bilden könnte, gibt es weiterführend Schäden am Mauerwerk?
Wir danken für hilfreiche Ratschläge - frohe festtage w.wallner



bitte vorher überlegen



"nicht unterkellert ist ... Wir überlegen ein Laminatboden drauf zu legen darunter Trittschalldämmung".
Wen wollt Ihr denn schützen vor eurem Trittschall ????
Außerdem:
Unter dem Laminat wird sich aber Schwitzwasser und später Schimmel bilden ! Also keine gute Idee.



Fußboden



Bevor Ihr Euch weitere Gedanken macht, nehmt erst einmal ein Richtscheit und legt es auf den Fliesenboden.
Laminat braucht einen ideal ebenen Untergrund!
Welche Aufbauhöhe für einen neuen Fußboden steht denn zur Verfügung?
Wird der Flur denn geheizt?
Wie groß ist er und welche Räume schließen sich an?

Viele Grüße





Der Boden sollte statt Trittschalldämmung lieber eine Wärmedämmung erhalten. Sonst wird der Boden kalt bleiben, und vor allem im Frühjahr und Frühsommer wird sich leicht Schwitzwasser bilden, wenn Feuchte und wärmere Luft hereinströmt. Dagegen hilft eine Abdichtung von unten nichts.

Laminat, na ja ...
Im Flur und Eingangsbereich sind Fliesen sowieso die bessere Wahl, weil hier immer mal Matsch, Sand und Dreck hereingeschleppt wird. Holzböden, wenn sie lange schön bleiben sollen, nur im Pantoffelbereich verlegen!