Dachbalken - Schädlinge




Hallo,
habe an einem Dachbalken ein ca. 5cm großes Kegelförmiges Loch entdeckt. Ca. 30cm daneben befindet sich ein ca. 1,5 cm ebenfalls kegelförmiges Loch.
Keine Späne unterhalb der Stelle zu entdecken.
Was könnte das sein?
Ansonsten sind an den Balken keine weiteren Löcher zu entdecken.



Mehr Input!



Hallo Robert,
komme ich mit meinem Vorstellungsvermögen noch nicht so richtig mit:
Stell doch mal ein Foto ein!
Grüße aus Leipzig von
Martin Malangeri



Mehr Information



Guten Tag, wir brauchen mehr Information um eine Vermutung zu äußern. So wie Sie es beschreiben hört sich das nicht unbedingt nach Insektenschäden an. Beim Flößen von Hölzern wurden z. B. auch Bohrungen eingebracht um das Floß zu bauen.
Ist das Holz Eichenholz oder Kiefer oder ...?
Bei Eichenholz findet man gelegentlich inaktive Altschäden von Larven des Heldbocks (Großer Eichenbock) Ein Bockkäfer dessen Larven neben denen des Mulmbocks (nur an angefaultem Nadelholz vorkommend) zu den größten einheimischen Larven zählen. In Richtung Altschaden können auch Raupenfraßgänge des Weidenbohrers gehen. Ohne mehr Information Ihrerseits bleibt aber alles wilde Spekulation. mit freundlichen Grüßen Ulrich Arnold



Mehr Input


Holzschädlinge 01

Hallo,
habe nun Bilder eingestellt (Robert Besken). Bin mit der Technik noch nicht so vertraut - hoffe aber Ihr findet Sie.
Danke



wohl kein insekt



Guten Tag, wenn ich das Bild richtig interpretiere ist das Loch ca. 4 cm im Durchmesser. Da kommen auch unsere größten Larven nicht mit. Bohrungen für Floßholz sehen auch anders aus. Aus der ferne ist mir jedoch nicht möglich zu sagen was es mit den Löchern auf sich hat. Mit freundlichen Grüßen Ulrich Arnold



AW: wohl kein Insekt



Habe noch mehr Bilder eingestellt, das Loch ist kegelförmig und an der "Spitze" sind weiße ???Puppen??? zu sehen. Vielleicht geben die anderen Bilder mehr Hinweise.
Ich wäre über weitere Aufklärungsversuche sehr glücklich - wer schläft schon gerne unter einem Dach, wenn man nicht weiß, was da ist......

Danke im voraus



Nur vor Ort möglich



Guten Tag, ich muss passen. Aus dem Foto kann ich nicht seriös etwas ableiten. Ein Kollege muss sich das einmal in Wirklichkeit ansehen.
Mit freundlichen Grüßen Ulrich Arnold



geht mir genauso!



Sorry, aber das muß man örtich mal im Gesamtzusammenhang sehen.
Geh doch mal eingeloggt in Dein eigenes Profil auf den Button "mehr über Groß-Umstadt", anschließend wieder rechts oben Deine PLZ eingeben und 50 km einstellen. Bei den fachwerk.de-Mitgliedern sind schon einige dabei, die von Ihrem Profil her, dir örtlich wahrscheinlich weiterhelfen könnten.
Grüße aus Leipzig
Martin Malangeri



Das Loch könnte..



...doch von nem Specht sein,oder???