Lappen, nasser, Mörtel, Fenstereinfassungen, Fenster

05.07.2010


Liebe "Auskenner",
hat jemand einen guten Tipp, Mörtel- und Zementreste zu entfernen? Davon haben wir reichlich, vorzugsweise an Fenstereinfassungen und direkt an den Fensterahmen - und letztere sind aus Holz. Es sollte also nicht gleich "alles" weggeätzt werden ... :-)

Vielen Dank schon vorab!



Ein nasser Lappen...



...wirkt Wunder, ein Schaber...

Zementschleier kann man mit Essig entfernen.

Grüße

Thomas



da



die Holzfenster nicht wirklich mit Mörtel eine dauerhafte Bindung eingehen, vorsichtig mit Wasser und Lappen - besser Finger wegen dem Tastgefühl - abreiben. Was bleiben kann, sind die Flecke von der Reaktion der Bindemittelanteile mit der Lassur. Dunkle Fenster werden da meist etwas heller, das sollte mit passender Farbe auszubessern sein. bei den Fenstereinfassungen kommt es aufs Material an.




Fenster-Webinar Auszug


Zu den Webinaren