Dezenter Bewegungsmelder

18.12.2011


Wir würden die Front unseres Bauernhauses(Bruchstein ca. 1820)gerne wieder weitestgehend zum historischen Aussehen rückbauen.

Trotzdem würden wir gerne eine Lampe im Eingangsbereich anbringen: Da gibts ja schon schöne einfache Sachen: eiserne Stange dezenter Tellerschirm und Klarglas Becher um die Fassung. Wir würden aber auch gerne einen Bewegungsmelder im Außenbereich installieren, der möglichst wenig zu sehen ist.
Gibt es hier Lösungen entweder in die Lampe (ähnlich wie oben beschrieben) integriert oder dezente Unterputzkonstruktionen.

Wäre für Tipps und Empfehlungen dankbar

schöne Grüße



Lampe



Stellen sie Leuchte und Bewegungsmelder auf kleinen Mast bzw. eine kleine Säule neben das Haus, z.B. an den Weg. Da kann auch gleich die Klingel mit dran.

viele Grüße



vor dem Haus ist ein breiter



Hof, deswegen ist die Pfostenlösung leider nicht möglich.
Bei der Lampe hatte ich an so was gedacht http://rossbach-onkes.de/ (darf man sowas überhaupt posten oder ist das unerwünscht)
Bei conrad gibts auch einen Bewegungsmelder, bei dem der Sensor an einem Kabel ist und die eigentliche Technick in einem Kasten(8 auf 4cm). Das Problem ich musste auch von vorne den Kasten zugänglich machen um Einstellungen vornehmen zu können, also ein Türchen in die Fassade einbauen? Dann kann ich mir gleich zo einen hässlichen Plastikbomber in Edelstahlplastik holen....



So was ähnliches



findet sich mit integriertem Bewegungsmelder auf der Seite von licht-idee, zwar kommerzieller als die von euch angedachte Lösung - aber vielleicht findet man da ja was passendes.
anna



Moin,



ich hab bei mir einen BM in einer UP-Dose oben im Türsturz, quasi nicht zu sehen.

Gruss, Boris



die Lampe von



Licht-idee ist wirklich ein guter Tipp, auch wenn das von mir vorgeschlagene Modell etwas solider erscheint (meine Frau hängt gerne Klimbim) auf. Die Idee mit der Unterputzdose: Ist da ein handelsüblicher BWM eigebaut und dann drüber verputzt und das "Guckfeld" freigeblieben oder wie soll ich mir dass vorstellen.

Danke an euch auf jeden Fall schonmal! Bin in meinem Kopf schonmal über dEN Stein gesprungen...



Moin,



Nö, UP-Dose mit Deckel eingeputzt, Deckel wech, BM rein.

Die Blende (8x8cm) ist aus weissem Plastik, über Putz und hat nur eine kleine gläserne "Beule" wo der Sensor drunter sitzt. Einstellungsschrauben unter der Blende, also komfortabel einzustellen.

Da keiner unter der Tür direkt nach oben guckt quasi unsichtbar.

Vor allem geht dat Ding nur an, wenn jemand exakt vor die Tür tritt und nicht bei jeden vorbeirennenden Karnickel.

Gruss, Boris