Maße für Lagerhölzer Dielenboden?

13.01.2006



Hallo Zusammen
Ich möchte auf meinem OSB Boden (Dachausbau)neue Dielen verlegen. Folgender Aufbau ist angedacht bzw. auf Bezug zur Raumhöhe nur machbar:
--Auf OSB 5mm Trittschall
--Lagerhölzer (22x70mm)auf OSB gelegt. 30cm Abstand der Lagerhölzer zueinander. Zwischenräume mit 2cm Trittschall auffüllen.
--Dielen nur mit Lagerhölzer verschraubt also schwimmend zum OSB

Frage: Reichen die 22x70ziger Lagerhölzer oder sind diese definitiv zu dünn? Sie dienen ja nur der Dielenverschraubung.

Wenn ich den Lärm von oben in Kauf nehme könnte ich die Dielen auch direkt auf den OSB (ohne Lagerhölzer) schrauben?, oder?

Bin ein wenig ratlos....und für jeden Tip dankbar.
Gruss Günter



grundsätzlich machbar!



Lieber Günter,
es geht !, auch wenn ein Restrisiko bleibt, nämlich dann ,wenn die Luftfeuchte mal über die 60% über läbgere Zeit hinausgeht. Basis hierbei ist der Einsatz einer werkseitig auf ca. 10 % getrocknete Massivdiele. Dies sollte bei höherwertigen Dielen immer der Fall sein! Rauhspund oder einfache Hobeldielen zählen nicht zu höherwertigen Dielen und werden oft mit Restfeuchte von 14 - 16% verkauft, - was leider zulässig ist. Also: Luftfeuchte kontrollieren mit dem Hygrometer 25 - 50 EUR nach Design u. Güte, zur Dämmung- unter dem Lagerholz und dazwischen mögl. keine Schaumstoffe verwenden, besser Hanffilz/ Flachs/ Holzfaser.



Maße für Lagerhölzer Dielenboden?



Hallo,
hat das mit dem Boden so funktioniert?
Danke Gruß Frank