Terrazzofliesen woher und wie?

29.01.2008



also: scheint, das wird was mit dem haus!
*isch hab angst*
macht aber nix, mal n paar gedanken machen:

PASSEN würde zu 1890 und zu Eichendielen für eingang, Küche
und bad terrazzo- ähäm. UNBEZAHLBAR!!!
do it yourself wird nix, jedenfalls nicht bei mir!

alternative: terrazzofliesen! wer weiß, wo ich die bekomme,
kosten, mit was kleben, wie?, Untergrund (bisher NUR holzdielen im haus, nirgendwo ist n estrich, Diele ist in küche und Eingang leider eh hinüber!)

wird das was? hat das einer schon gemacht?
vielen dank!



In dieser Zeit



wurden auch viel Fliesen verlegt. 15/15 diagonal, hell und dunkel im Wechsel mit ausgleichendem Rand, meist schwarz. Wäre ´ne stilistische Möglichkeit und mit "modernem" Material machbar. Und somit auch vom Preis realistisch.
MfG
dasMaurer





ohhh goggel hat mich weitergebracht!
hab nen tollen laden gefunden, die gesägtes und poliertes terrazzo in fliesenformat (30x30) liefern.

reste auch mal zum absoluten schnäppchenpreis von 10 euronen pro qm! kann man ja nett zusammenstellen!
günstig, stylistisch einwandfrei, praktisch und schön!
sind ja im endeffekt betonplatten... mehr ist das ja nicht!

aber SCHWEHR! 1,8 T auf 50qm...OHNE unterbau, nur die platten!

erst mal gucken, was die bude verträgt an gewicht....
aber danke- schachbrettmuster find ich schrecklich,
auch wenns in die zeit paßt.
lg



welcher Laden



@Hallo Henni
bitte teile uns doch mal den Laden mit, würde mich auch dafür interessieren.
Grüße
Chris





Hallo Henni,

ich wüsste auch gerne was dass für ein Laden ist.

Gruß aus Wiesbaden,

Christoph Kornmayer



Terrazzo-Fliesen, Laden?



Hallo Henni,

auch ich würde mich sehr freuen, wenn Du mir den Laden nennen könntest :))))

Viele Grüße,
Martina