Lackierte Außenbalken?

27.08.2017 filalia


Lackierte Außenbalken?

Liebe Community,
wir haben letztes Jahr ein 1995 saniertes Fachwerkhaus gekauft und fühlen uns sehr sehr wohl. Vor dem Kauf haben wir auch einen Gutachter beauftragt, der und guten Gewissens zum Kauf geraten hat.
Nun habe ich aber gelesen, dass man die Außenbalken auf keinen Fall lackieren soll - das sieht aber bei uns genau so aus.
Was machen wir jetzt?
Woher weiß ich, ob das wirklich Lack ist und wenn ja, was machen wir dann?
Baujahr ist 1789, Niedersachsen.
Gruß
Filalia



Fachwerk



Erst mal machen Sie gar nichts.
Das Gebäude hat einen ausreichenden Dachüberstand, die Grundschwelle liegt außerhalb der Spritzwasserzone,der Sockelüberstand ist angefast.
Kontrollieren Sie ab und (einmal pro Jahr reicht) an optisch und mit einer Schraubenzieherklinge die Unterseite der Grundschwelle auf Schäden.
Wenn der nächste Anstrich erforderlich ist können Sie sich Gedanken darüber machen.



Mehr...



...ist dazu tatsächlich nicht zu sagen. Georg hat voll abgeräumt :-)

Viele Grüße

Thomas