Gipsputzflecke auf Holzdielung




Hallo,
ich habe vor kurzem eine Wohnungssanierung durchgeführt. Trotz Vorsicht und Abdecken /Abkleben haben es einige Gipsputzklümpchen geschafft bis auf die geschliffene und lackierte Dielung (Klarlack) zu gelangen. Nach der Entfernung der Abdeckung wurde auch gleich naß gewischt, trotzdem sind weiße Schleier an den Stellen geblieben.
Hat jemand einen Tip, wie man die Flecke entfernen kann?
Mfg Frank Tabatt



Geölt ware besser gewesen,



partiell reparierbar zum Beispiel. Sei's drum.

Was für ein Lack ist jetzt drauf?

Grüße

Thomas



Gipsputzflecke auf Holzdielung



Hallo Herr Böhme,
was für ein Lack verwendet wurde weiß ich nicht - es hat zu DDR Zeiten eine Parkettlegefirma gemacht. Es ist ein Klarlack der ziemlich gestunken hat, mehr weiß ich nicht.
Mfg Frank Tabatt



Ein alter Lack...



...nimmt keinen Gips auf, können die Flecke auch andere Ursachen haben?

Vielleicht sollten sie versuchen, mit feiner Stahlwolle (0000) und versch. Lösemitteln die Oberfläche zart anzuschleifen.

Grüße

Thomas