Kosten/Aufwand für Planung Dachgaube

25.01.2020 yeti



Hallo,
wir möchten eine Dachgaube in ein vorhandenes Dach bauen.
Die Ausführung ist relativ klar. Lokaler Dachdecker und Zimmermann können das ausführen.
Wir haben einen Bauingeneur angefragt den Bauantrag zustellen.
Der Aufwand, der dabei veranschlagt wird kommt mir etwas viel vor.
Zeichnungen des Hauses für Cad Software sind von einem früheren Bauantrag auch vorhanden.
Über 60h Arbeitszeit für den Bauantrag kommt mir etwas viel vor. Zudem übersteigt das fast die Kosten der Gaube.
Sowas wird doch ständig irgendwo gebaut. Vorlagen für den Antrag usw. sollten da vorhanden sein.
Für etwas Input wäre ich dankbar. Wie detailliert muss das im Bauantrag sein? Zeichnung des Daches+Statik?

Danke+VG



Die Kosten



Guten Tag,

Vor etwa drei Jahren wollten wir auch eine Gaube einbauen lassen, damals lagen die Kosten bei etwa 10.000 € für eine größere Gruppe.

Meist muss in den Bauantrag eine Einwilligung der Nachbarn, eine genaue Zeichnung und eine Unterschrift des planenden Architekten.



Planungskosten Dachgaube



60 Stunden kommt mir enorm überzogen vor- wer derart lange für ein ggf wenig komplexes Bauvorhaben benötigt hat entweder keine Erfahrung oder ist extrem langsam oder hat genug zu tun und macht Abschreckungsangebote.

Kennt dein Zimmermann keinen Planer, der die Einreichungspläne erstellen kann?

Die CAD- Konstruktionspläne kann der Zimmermann erstellen, der sie wohl ohnehin für seine Werkplanung benötigt.

Du kannst auch bei MYHammer oder anderen Portalen versuchen jemand für die Einreichunterlagenerstellung zu finden-
nur Bauleitung, gute Planung etc etc würde ich davon nicht erwarten- das sollte der örtliche Zimmermann erledigen.
Wie schwierig deine Gaube nplanung ist läßt sich ohne Infos nicht sagen.
Du kannst ja ein Foto und Skizzen einstellen und deinen Wohnort im Profil angeben-
vielleicht findet sich hier jemand



Kosten/Aufwand für Planung Dachgaube



Danke für die Infos.
Ich werde unseren Dachdecker fragen. Er kennt viell. jemanden, der die Unterlagen ertellen kann.



In der Regel...



...sind Zimmermanns-Meister auch Bauvorlagen berechtigt.