Wohnzimmerwand




Ich möchte gerne meine Wohnzimmerwand ohne sichtbare Balken gestalten. Auf der rückwand im Schlafzimmer befindet sich eine Gipsplatte. Ich denke aber, dass das für dasKlima nicht das geeigneteste ist. Über Anregungen bin ich dankbar.



Lehmbauplatten



Hallo !

Eine Idee wären Lehmbauplatten oder Lehm Trockenputzplatten, die sich ähnlich wie Gipskartonplatten Verarbeiten lassen und darauf ein Lehmfeinputz / Lehmspachtel. Oder die sog. "Sauerkrautplatten" von Heraklith (stellt die eigentlich noch jemand anderes her?), aber nicht die Zementgebundenen und darauf einen Kalk oder Lehmputz.

Viele Grüße,
Karsten



Kork ?



Hallo Karsten,
danke für den Tip, wie sieht es eigentlich mit einer Korkplatte aus und darauf Strukturtapete ?

Danke und Gruß
Andreas



Käpt´n Kork



Hi !

Ich habe keine Ahnung ob Kork geeignet wäre. Bei Strukturtapete sehe ich irgendwas aus Papier oder Glasfaser mit Schaumstoff darauf vor mir. Ich glaube das wäre keine so tolle Idee und dann kann man auch Gipskartonplatten darunter nageln. Es gibt auch Streich- oder Strukturputze auf Lehmbasis.
Mal ein bisschen hier im Forum stöbern, auch bei den Bildern, hier haben einige ganz tolle Sachen gezaubert.


Viele Grüße,
Karsten