Kopfsteinpflaster

07.06.2004



Hallo,

wir suchen Kopfsteinpflaster für unseren Eingangsbereich und z.T. auch für den Hof. Ca. 50 bis 60 qm. Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben wo man günstig kaufen kann. Vielen Dank im voraus.
Gruß Heike



Vorsicht Gewicht



Kopfsteinpflaster gibts bei ebay zum ersteigern teilweise sehr günstig, man kann die regionalen Komunen und Bauhöfen anfragen die sowas teilweise lagern, Abbruchunternehmen (gelbe Seiten) oder Strassenbaufirmen. Mir wurde vor kurzem von einem Strassenbauunternehmen die Tonne direkt ab Baustelle für 40.- Euro angeboten. Im professionellem Handel soll das wohl ein recht günstiger Preis sein. Ich kenne Leute die haben das 2 bis 3 fache bezahlt. Je nach Größe der Steine braucht man für ca.2,5-4 qm 1 Tonne Steine. Wären bei euren 50 qm also gut 15 Tonnen. Mit einem Kombi für den Transport geht da nix gell! Auch muß der Unterbau für das Verlegen gut gemacht sein, sonst "versinken "euch die Steine recht schnell wieder, speziell wenn ihr mit dem Auto in den Hof fahrt. Ich habe es selbst noch nicht gemacht. ein Fachmann sagte mit 30 cm Schotter, dann 15 cm Sand sollten schon sein. Dann 1,5 cm höher verlegen und mit einem 500kg ? Rüttler verdichten. Wie gesagt keine Gewähr, ich plappere nur so weiter was ich herausgefunden habe.



nen 500 kg Rüttler??? *oh weia* ;-)



Hallo Andreas + Claudia, Kopfsteinpflaster zu verlegen scheint ja dann garnicht billig zu sein ;-)... Da können wir ja richtig froh um unseren 100 qm (oder wie viel das ist) Hof sein. Man könnte mal in Büdingen nachfragen, die haben dort komplett ihre Fußgängerzone gemacht bekommen, mit etwas größeren Steinen. Irgendeine Firma scheint das ja gemacht zu haben. In Büdingen ist man übrigens immer froh, wenn sich Leute für sowas interessieren. Der Heimatverein hilft weiter ;-). - Ich hab versucht, um unseren Carport herum Basalt-Bruchsteine zu legen. Hab dann nen halben Tag für 1 qm gebraucht... und das waren keine kleinen Kopfsteinpflaster-Steine... (und einfach nur "hinlegen", ohne Schotter und Rüttler und so). Also ich glaub echt, sowas würd ich dann auch machen lassen, das ist ja ne Arbeit für n ganzes Jahr :-). Und wenn man dann hinten fertig ist, kann man vorne grad wieder anfangen, die Fugen vom Unkraut auszukratzen... Grüße Annette (Fugenkratz-Meisterin!)





ein 500kg rüttler wiegt keine 500kg sondern der verdichtet mit 500kg. und basalt oder granitpflaster kostet neu bis zu 350 euro die tonne.





biete ca.60 to gebr. Großkopfsteinpflaster auch Einzelmengen Preis nach VB





biete ca.60 to gebr. Großkopfsteinpflaster auch Einzelmengen Preis nach VB Tel.030/4859965