Woher kompetente Beratung in der Regiob Bamberg/Coburg?

01.10.2009



Hallo,

wir wissen ein Fachwerkhaus, BJ ca. 1900 (Raum Bamberg / Coburg) zu verkaufen; Leerstand seit ca. 4 - 5 Jahren;

Wir hatten schon vor Längerem eine Besichtigung mit dem Makler; Das Haus hat etwas Besonderes, würde von der Aufteilung, Größe & Grundstück das darstellen, was wir suchen.

Leider ist das Haus in einem chaotischen Zustand: Der letzte Bewohner - momentane Eigentümer?? hat anscheinend immer wieder Baumarktsonderangebote genutzt, um das Haus z.B. von Innen laienhaft zu dämmen (z.B. Teppichfließen, günstige Paneelen als Innenwand etc., teilweise Styropordeckenverkleidung, ... )
oder z.B. Stromverlegung in das andere Stockwerk etwas hausbacken:
Wand durchbohrt, Kabel ausgefädelt, Wand durchbohrt, Kabel eingefädelt; einfach diletantisch!

Ich bin zwar kein Fachmann, aber ich glaube auch, dass die Wände des Kellers (2 Räume) feucht sind;

Kurz und gut: Das Haus kreist seit einigen Jahren in unserem Kopf - es kommt immer wieder;

Um nicht blauäugig ins Verderben zu laufen, bräuchten wir also dringend einen Fachmann - jemanden, der wirklich was kann - der uns sagen kann, mit welchem finanziellen Aufwand & Arbeitsaufwand das Haus in einen guten Wohnzustand gebracht werden kann; Er sollte auch abschätzen können, ob unsere Vorstellungen z.B. Grundofen, fachgerechte Dämmung - wohl von innen - etc. mit vertretbarem Aufwand z.B. von der Statik her überhaupt möglich sind!

?? Mit welchen Kosten müsste man für eine solche Begehung mit Auswertung rechnen?

Wir können und wollen uns nicht leisten, das Haus unwissend zu kaufen und dann finanziell hieran zu scheitern!

Grüße

Andreas



Moin Andreas,



schonmal unter "Community" dann "Regionalinformationen" geschaut, wer sich so in deiner Nähe rumtreibt? Manche Mitglieder reagieren nur auf Zuruf......aber kennen jemanden in eurer Nähe.

Gruss, Boris



Fachwerk in Oberfranken



Hallo Andreas,

da kann geholfen werden. Ein absoluter Fachmann in Sachen Fachwerk ist Konrad Fischer aus Hochstadt a. M. - Er bietet auch die Begehung und Beurteilung von solchen Häusern an. Es besteht auch die Möglichkeit, dass er Konzepte für die Sanierung, etc. entwirft.

Hier mal seine Adresse:

Architektur- und Ingenieurbüro
Konrad Fischer
Hauptstr. 50
96272 Hochstadt
Tel.: 09574-3011 / 0170-73 515 57
Fax : 09574-4960
eMail: info@konrad-fischer-info.de

Community: http://fachwerkhaus.historisches-fachwerk.com/fachwerk/index.cfm/ly/1/0/community/a/showMitglied/2061$.cfm

Ich habe selbst schon mal Hausbegehungen mit Konrad Fischer erlebt und kann ihn empfehlen.

Bei kleineren Fragen kann ich sicherlich auch weiterhelfen. Aber bei einem Kauf und der anschließenden Sanierung braucht es keine Detaillösungen sondern ein Gesamtkonzept. Das kostet erst mal Geld - das spart auch Geld in der weiteren Zukunft des Hauses.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de



Konzept Haussanierung



Hallo Andreas,
solche Konzepte auf der Basis einer Hausbesichtigung mit Zustandsanalyse fertige ich öfters an.
Die Kosten belaufen sich dafür je nach Aufwand zwischen ca. 600,- bis ca. 2.000,- Euro.
Falls es Dich interessiert wie das Ergebnis aussieht, kann ich Dir einige dieser Arbeiten (ohne Fotos, ohne Namen, Anschriften usw.) einmal zumailen.

Viele Grüße