knarrt, Unterkonstruktion, Verlegeplatten




Hallo

Eine Frage an die Profis!
Fußboden auf Holzbalken,Abstand ca 75 cm, knarrt!
Unverständlich für mich, der Boden knarrt erst wenn Verlegeplatten drauf kommen!?
Läuft man auf der Unterkonstruktion knarrt nichts!
Spanplatte 19mm verschraubt, Nut und Feder verleimt.

Danke im Voraus

MfG Rene



ich bin kein ingeneure...



...halte aber, aus meiner praxis heraus, 19mm Spanplatte bei 75cm Balkenabstand für zu dünn.

bei Vollholz nut-und-feder-latten, greift man auch zu 25, besser 28mm stärke, wenn nicht sogar mehr.

hatte mal ein hochbett, mit ähnlichen verhältnissen was balkenabstand und Brett anging, da bog sich gaaanz leicht durch wenn man darauf lag und oberhalb 50-60kg wog oder sich bewegte.... zum glück knarrte es dann nicht gleich :-)





hallo

danke für die Antwort.
ich hatte vergessen das da noch ne Querlattung über den Balken ist, der Abstand ist 40cm.
ich befürchte das diese Lattung zu schwach ist.
Kann man diese Lattung einfach verstärken, also einfach auf das vorhandene Brett noch eins aufschrauben oder komplett raus und neue stärkere wählen???



Genauer Aufbau?



Moin Rene,

dein Aufbau sieht so aus?:

Balkenlage ohne Höhenausgleich

Darauf Lattung im 40cm Abstand (Lattenmaße,wie verschraubt?)

Dann 19mm Spanplatte verleimt und verschraubt


Wenn du da drüber läufst knarrt nix, sagst du.

Erst wenn du dann die Verlegeplatten (welche?) drauflegst, richtig?

Wie gross ist denn der maximale Höhenunterschied von Zimmerkante zu Zimmermitte?

Wo genau knarzt es?

Gruss, Boris