Erdkeller bauen

23.02.2016



Hallo,
ich plane den Bau eines Erdkellers und bin mir über einige Einzelheiten noch nicht im Klaren.
Den Keller möchte ich aus Klinker bauen. Müssen es Vollsteine sein oder können es auch Klinker mit Schlitzen sein? Gingen auch 2. Wahl-Klinker?
Wie muss ich von außen abdichten, wenn ich im Fundamentbereich Drainage verlege? Muss ich eine Sperrschicht von außen anbringen oder soll die aufgefüllte Erde direkt an den Klinkern angrenzen? Gibt es auch eine ökologische Sperrschicht, wenn überhaupt erforderlich?



Erdkeller



Warum Klinker?
Besser eignen sich Backsteine (Vollziegel MZ 150) aus Abbrüchen.
Eine Dränung ist nur in bestimmten Fällen erforderlich. Wenn Sie verbaut wird dann richtig, sie muß z.B. an eine Vorflut angeschlossen werden.Für den Bau gibt es klare technische Regeln, die sollte man kennen.
Als Abdichtung des Extrados genügt eine mineralische Dichtschlämme und/oder eine Wurzelschutzbahn.
Bei genügender Überschüttungshöhe braucht es keine Dichtschlämme.
Bei einem solchen Keller sollte kein flüssiges Wasser eindringen.
Die Bauteile werden sich auf eine hohe Gleichgewichtsfeuchte einstellen, etwas das bei einem Erdkeller normalerweise gewünscht wird.
Stellen Sie sich das mit der Planung nicht so einfach vor.