Kleines Insekt hat mich gestochen/gebissen

30.07.2016



Hallo. Vor zwei Tagen wurde ich von einen sehr kleinen Insekt gestochen oder gebissen. Es wahr kein Flügeltier. Etwa zwei Millimeter groß, bräünlich, schwarz gestreift. Habe leider kein Foto. Die Einstichstelle ist nach zwei Tagen recht hart und ein wenig angeschwollen. Zudem juckt es wie bei einem Mückenstich. Ich habe es nach dem Entfernen auf der Haut nochmal vom Boden aufgehoben. War nicht leicht es wieder zu finden. Durch den Druck meiner Finger, ich war recht vorsichtig, Platzte es nach vorn auf und schwarze Flüssigkeit quoll hervor. Habe ich noch nie gesehen. Wer weiß evtl. was das war und ob es bedenklich ist?
Danke für die Aufmerksamkeit



Das



könnte ein Floh gewesen sein. In alten Häusern und bei dörflicher und landwirtschaftlicher Nutzung in der Umgebung soll es das auch heute noch geben.