Kleber entfernen

07.08.2007



Hallo zusammen,

wir haben beim entfernen alter PVC-Fliesen unter dem Kleber (ähnlich Flexkleber)einen Terrazzoboden entdeckt.
Ursprünglich wollten wir in diesen Flurbereich(11qm)Fliesen verlegen.
Der Terrazzo ist aber sehr schön ( was man bis jetzt entdecken kann ) deswegen würden wir ihn gerne frei legen.
Das Problem ist nur der Kleber der PVC-Fliesen. Den bekommt man nur mit einem kleinen harten Spachtel runter und ist sehr mühselig.
Wer hat den einem tip für mich wie ich das Zeug runterkriege ohne den Terrazzo unötig zu beschädigen.
Vielen Dank im vorraus
Gruß Thomas



Mit einem kleinen harten Spachtel...



und VORSICHTIGER Wärmezufuhr (regelbare Heißluftpistole) geht es vermutlich etwas besser.

Grüße

Thomas



Tja leider nein



Vielen Dank erst mal,

aber das hab ich bereits versucht, Wärme bringt nix. Ebenso Alkohol, ist in diesem Fall auch keine Lösung.
Das Zeug ist eher Gips ähnlich.
Gruß an Thomas von Thomas



Dann



hilft eben nur die harte Tour.

Möglich wäre noch die Sanierfräse von Festool / Protool.

Man kann die Eindringtiefe sehr fein regulieren und bis null minimieren, was ich hier machen würde. Anschließend kann man die Fläche mit der großen Einscheibenmaschine und diamantbestückten Schleifgittern (wohl nicht ganz billig) nass überschleifen (bei kleineren Flächen tut es vielleicht auch ein Exzenterschleifer und feine Körnungen).

Als Finish ein Steinöl, z.B. von Natural: einarbeiten und Überstände abnehmen.

Grüße

Thomas



Aha OK



Danke Thomas,

das hört sich schon mal nicht schlecht an. Werde mal die Werkzeugvermietung meines Vertrauens befragen und am WE das ganze in Angriff nehmen.
Danke nochmals Gruß Thomas