preisgünstige "alte" Waschtischarmaturen?

07.05.2008



Hallo zusammen,

weiß jemand eine Firma, die schlichte Waschtischarmaturen herstellt, die vom Stil her alt aussehen? zB mit Keramikeinsätzen in den Reglern, und von der Form her nicht so "stylisch" wie es grad Mode ist.
Ich habe schon solche Sachen gesehen, aber 200 EUR für eine Waschtischarmatur ist für mich ein vielfaches zu viel. :(

MfG, Hendrik Jahnke



Qualität...



Schau mal im Netz unter hudson reed. Ist aus England, kostet wenig. Aber ob´s was taugt? Ich hab mich nich getraut..

Gruss aus dem Bergischen

Stefan





Sehr geehrter Herr Jahnke,
hohe Ansprüche stellen, aber nur kleines Geld bezahlen, daß ist wohl ein Übel unserer Gesellschaft. Vieles geht dadurch in diesem unseren Lande den Bach runter.
Ich habe mich jahrelang mit einer billigst WT-Amatur rumgeplagt, dann lange gespart und mich letzendlich für diese entschieden: http://www.manufactum.de/Produkt/0/1386618/WaschtischarmaturMessing.html?suchbegriff=armatur
Ich bin absolut zufrieden, eine sehr gute Qualität, das lange Warten hat sich wirklich gelohnt. Sie wird wohl im Sauerland hergestellt. Es gibt natürlich auch andere namhafte regionale Hersteller. Vielleicht schauen Sie ja mal bei ebay oder so.
Viel Glück,
Bernd Kibies



Herr Kibies...



...erstmal danke für den Link.

Eine Anmerkung allerdings: Ich habe weder "hohe Ansprüche", noch will ich unbedingt nur "kleines Geld" bezahlen. Ich habe extra betont, daß ich etwas einfaches suche. Der ganze modische Schick und das extravagante Design was so angesagt ist, sagt mir einfach nicht zu.
Und ich betrachte mehr als 200 EUR für eine WT-Armatur einfach als...naja...maßlos. Das ist bei mir so weit jenseits von gut und böse, das kann ich gar nicht beschreiben.
Ich stehe eher auf dem Standpunkt, lieber etwas mehr zu bezahlen und dafür auch etwas vernünftiges zu bekommen. Aber mir sind finanziell Grenzen gesetzt, dshalb versuche ich etwas zu finden, was ich mir leisten kann, und mir auch gefällt. Deshalb die Frage hier.

Die von Ihnen verlinkte Armatur sieht schonmal gut aus, und ist ja immerhin nicht so extrem teuer wie das was ich bis jetzt gesehen hatte. Vielleicht finde ich da ja was, vielen Dank!

MfG, Hendrik Jahnke





Sehr geehrter Herr Jahnke,
nehmen Sie es nicht persönlich. Ich kaufe lieber wertige und vorzugsweise regionale Produkte. Der Mittelstand ist in diesem Bereich ja noch präsent. Wenn ich das Geld nicht dafür habe, warte ich halt. Auch ich habe sehr enge finanzielle Grenzen, in meinem Beruf ist man nicht unbedingt auf Rosen gebettet.
So ist außerdem die Vorfreude größer. Das ist doch auch was schönes.
Grüße,
Bernd Kibies





Schauen sie mal nach gebrauchten Bauteilen. Es gibt Bauteilbörsen, wo aus Abbruchliegenschaften Bauteile gerettet, hergerichtet und dann verkauft werden, oft als Beschäftigung für Langzeitarbeitslose. Gerade an Badeinrichtungen ist oft grosse Auswahl, von alt bis neu und von schön bis sehr scheusslich, vorhanden.



ok,



nehme ich nicht persönlich, herr kibies ;) das mit dem warten würde ich normalerweise machen, aber ich bin grad beim Aufbau des bades, und armaturen müssen bald her. mir widerstrebt es dann, etwas "übergangshalber" zu kaufen, was danach wiedre raus muß. naja, mal sehen.

herr paulsen: gibt es so etwas auch überregional? ich habe hier (thüringen) so etwas noch nicht gesehen, was natürlich nicht allzuviel heißt. gibt es da bestimmte anlaufstellen, wo man sich erkundigen könnte?

MfG,
Hendrik Jahnke





Eventuell www.denkmalhofgernewitz.de. Einfach mal anrufen und nachfragen ob die auch Badarmaturen rumliegen haben.