Kettensägen mit Hartmetallbestückung

24.03.2003



Hallo liebe Fachwerkgemeinde, ich habe das Problem, das ich die Standzeit und die Genauigkeit von Kettensägenschnitten einfach nur ungenügend finde. Nun habe ich von Kettensägen erfahren die mit Hartmetall bestückt sind. Meine Frage hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht sind sie zu empfehlen?
Gruß Frank



Ketten mit Widiabestückung



Zur Zeit gibt es Sägeketten mit Widiabestückung soweit ich weiß nur für Stihl Sägen. Kosten etwa 55 € netto; Standzeit etwa 3-5 mal länger als normale Ketten. Widiaketten sind allerdings sehr empfindlich gegen Fremdkörper (Steine, Nägel). Wichtig ist auch eine gepflegte Schmierung der Kette; das Schleiefen der Widiakette ist etwa doppelt so teuer wie für normale Ketten (ca. 6 €)