Feldsteinkellerwand mit Leinölfirnis streichen?

16.11.2011



Guten Morgen,

Habe meine Kellerwand bestehend aus Feldsteinen und Klinker,
gereinigt und neu verfugt. Nun überlege ich ob ich alles auch die Fugen mit Leinölfirnis einstreiche um ein wenig mehr Frische und Glanz in die Sache zu bringen. Ist das ratsam?
Vielen Dank für eine Antwort.

Expi ;o)



Kellerwand



Nein, es ist nicht ratsam sondern, verzeihen Sie mir diese Bemerkung, blöd.
Durch eine alte Kellerwand gibt es immer einen gasförmigen Feuchteausstausch, den sie damit behindern bzw. unterbrechen werden. Dann sind Frische und Glanz ihrer Kellerwand das kleinere Problem.

Viele Grüße

p.s. Bitte nicht auf Haarspray, Latex oder Bootslack ausweichen! Auch Steinöl sollten sie lassen.



Hinzu kommt...



...daß das Leinöl und dessen Produkte organische Materialien sind und unter Feuchteeinfluss verrotten. Eine Kellerwand ist da keine geeignete Basis.

Wenn Sie unbedingt irgendwas Streichen wollen, dann Kalkmilch, dünn und mehrfach.

Grüße

Thomas





Leinöl verseift auf basischem Grund .



Vielen Dank



Hallo,
Vielen lieben Dank für Ihre Antworten.
Ich lasse das jetzt natürlich so, und habe wieder was dazugelernt.

Viele Grüße
Expi