kellerdecke dämmen

10.01.2010



Guten Abend!

Kann man bei einer nicht geraden Kellerdecke( denke mal das,das so ne Kappendecke ist mit so Halbbögen einfach eine Unterkonstruktion dranschrauben OSB-Platten drauf und die Hohlraüme mit Mineralwolle zustopfen? Bringt das was? oder lieber steinwoll-lammellensteifen drankleben und verputzen. Oder geht auch Styrodur Nut und Federplatten und da die Hohlräume mit Mineralwolle zustopfen.

falls wer zeit hat kann er ja mal anworten.

Schöne Grüße





Wenn, dann solltest du die Dämmung direkt unter die Kappendecke kleben. Das geht auch trotz der Krümmung.



Mit ein bisschen



Übung kann man das sogar selbst erledigen.



kellerdecke dämmen



Danke für die Antworten.

Dann schönen Abend noch.

Mfg Lars