Gewölbekeller als Partykeller?

05.05.2007


Hallo unter unserem Haus ist ein Gewölbekeller (ca. 150 jahre alt) möchten wir gerne als Partykeller nutzen der Keller ist soweit trocken nur braucht man eine Belüftung und wenn ja was ist in so einem fall empfehlenswert? der keller hat keine Fenster oder lüftungsschächte diese wurden zugemauert!! kann mir bitte bitte jemand helfen?

Liebe Grüße und danke im Vorraus

Claudia



Was ist überhaupt trocken?



Zum Lüften reicht doch auch eine Türe.



richtig lüften



Hallo Frau Rothenburger,

gezieltes lüften ist von Vorteil. Im Winter besser als im Sommer (Lesen Sie hierzu auch weitere Beiträge im Forum oder von uns).

Wenn das nicht hilft liegt ein Bauschaden vor.

Mfg Andrea



was heißt gezielt?



Wenn solche Ratschläge erteilt werden, dann bitte konkret.
Ansonsten bitte keinen Kommentar. Weil dies niemanden hilft!
.
Wenn solche extreme Bedingungen wie heute z. B. München 25,5° Luftfeuchte 99% aufeinander treffen, kann man sich leicht ausrechnen wann Tauwasser ausfällt.