Keller mit Wasser und mikwe

08.03.2020 Glockengiesser


Keller mit Wasser und mikwe

Hallo, ich habe einen Kalkstein GewölbeKeller

Bestehend aus zwei Räumen siehe Zeichnung.

Aus dem Keller haben wir circa 40 m³ Erde heraus geschafft, und auf das Ursprungsniveau zurückgeführt.

Bei einer der ersten Maßnahmen haben wir eine jüdische Mikro gefunden. Dir auch eingezeichnet und blau schraffierten. Näheres auf dem Bildern

Ich wollte jetzt einen Fußboden einbauen. Habe die Empfehlungen und Anleitungen von Herrn Böttcher gelesen und verstanden

Was mir ein wenig zu bedenken gibt sind die starken Wasser Einbringungen in den jetzt bestehenden Erdboden an den blauen Stellen im hinteren Raum

Vorhin wollte ich so: auf dem Boden eine dünne Lage Kies aufbringen als Filterschicht, obendrauf 6 cm Betonplatte, dann split und oben auf Backsteine als Fußbodenbelag

Vorhin wollte ich so: auf dem Boden eine dünne Lage Kies aufbringen als Filterschicht, obendrauf 6 cm Betonplatte, dann split und oben auf Backsteine als Fußbodenbelag An den Rändern seht ihr die komischen Fundamente im hinteren Raum.

Ich wollte die Betonplatte zwischen diese Fundamente setzen. Bin aber am überlegen ob da nicht das Wasser durch diese auf die Betonplatte gelangt



Bild


Bild

A



Mikwe erster raum


Mikwe erster raum

G



Mikwe



was macht dich so sicher, eine Mikwe gefunden zu haben?