Durchbruch /Kernloch durch Kappendecke

19.06.2013 DanielPULS



Hallo Ihr Profis und Wissenden,

Ich möchte einen DN70 Abwasserstrang (2 Küchen) in den Keller Verlegen und muss da durch eine preus. Kappendecke durch. Ich habe gehört das diese besonders anfällig sind.

Kann ich mit einer 82er Diamant Bohrkrone ohne Schlag versuchen da durch zu kommen, oder fällt mir da alles zusammen?

LG Daniel.



Kappendecke



Wo haben Sie denn das mit dem "besonders anfällig" gehört? Für was soll eine Kappendecke besonders anfällig sein?
Das Loch so zu bohren wie beschrieben ist problemlos möglich.

Viele Grüße



Gelesen



Hallo Herr Bötcher,

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ich hatte irgendwo mal gelesen, ich denke sogar hier im Forum, das die Kappendecken dahingehend empfindlich wären - wenn man zu sehr drin rum haut, deswegen ja auch der Vorschlag meinerseits, das ohne Schlag zu bohren und nicht durchzustemmen oder mit HM Bohrkrone mit Schlag zu bohren.

LG Daniel.



Kappendecke



Also nichts genaues weiß man nicht.
Eine halbsteinige Kappe kann man sogar mit Hammer und Meißel öffnen, aber bitte immer von oben nach unten. Nicht gut sind Vorschlaghämmer.