Wasserführende Kamine

28.06.2009



hat jemand Erfahrung mit wasserführenden kaminöfen gemacht?
es gibt ja unmengen an herstellern, die alle viel versprechen.
bin auf 2. Hersteller gestossen, die in meinen augen recht interessantes zu bieten haben, und zwar 1.wertstein (model 311+8) und edilkamin (aquadonto 22).
möchte jedenfalls das ganze haus - Wohnfläche ca. 200qm mit so einem Ofen beheizen. irgendwann wird sicherlich noch eine Solaranlage dazukommen.
in Verbindung mit Wandheizung bzw. fussbodenheizung die über einen schichtpufferspeicher betrieben wird, erhoffe ich mir behagliche Wärme im ganzen haus.
hat jemand von euch so eine anlage in betrieb oder planung.
sich auf antworten freuend.
christian l.



Wasserführender Kaminofen



Hallo Christian,

Ich habe bereits vier solcher Heizungen im Betrieb. Es geht.
Nur nicht alle Hersteller halten das was sie versprechen.

Ein Heizungsherd hatte eine sehr hohe Heizleistungsangabe, die ich von Anfang an angezweifelt habe, weil das Feuerloch releativ klein war.

Hat sich in der Praxis auch so bewahrheitet. Mein Haus ist auch 200m² groß.

Habe bei zwei Anlage für den Sommer eine Luftwasserwärmepumpe (Solar kam wegen Optik auf Fachwerkhaus nicht in Frage) instaliert. Würde es wahrscheinlich nicht wieder machen.

Wenn die Optik es zuläßt würde ich Solar und einen wassergeführetn Heizkamin mit großem Feuerraum wählen.

Ein Kamin hat seitlich Wassertaschen und oben Rohre. Hier ist ist der Wärmeübergang nicht optimal und es setzt sich schnell eine Schicht auf die Teile ab, was die Leistung nochmal redzuiert.

Drei Kamine haben über der Feuerstelle nur eine 5 Liter fassende Wassertasche was sehr gut funktioniert. Der Reinigungsaufwand ist erheblich geringer.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung
Heinz-Josef Burhorst



Wasserführende Kamine



hallo heinz-josef,
danke für die rasche antwort!
wenn ich das richtig verstanden habe, haben sie in ihrem haus 4 einzelne wassergeführte öfen laufen, das ist eine ganze menge.
auf wieviel kw kommt denn die ganze anlage, und wie gut ist ihr haus isoliert?
können sie mir einen hersteller solcher kamine empfehlen?
was ist denn eine luftwasserwärmepumpe, habe ich noch nie gehört.





Hallo
wenn ihr ein wasserführende Kaminofen suchen mit ein großes brennraum denn schau einfach bei www.broseleyfires.com vorbei.( Hercules 30B)
( Holzscheiten bis zu 50cm!)
Kontakt in deutschland : nicktrewin@t-online.de

Gruß

T Weber

PS: Ich heize seit 3 Jahren mit Hercules 30B 26kw