Kalkputz streichen

24.03.2009



Hallo,
nächste Woche wird unser Gästebad mit Kalkputz versehen. Wir möchten diese dann gerne farbig streichen. Wo bekomme ich Abtön und Kalkfarbe her und was ist beim mischen zu beachten.
Da die Stehhöhe in der Dusche nur ca. 205cm ist, besteht die Gefahr, dass beim Duschen die Decke naß wird. Welche Farbe trage ich dort am besten auf den Kalkputz.
Vorab schon mal vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß

Frank



Kalkputz streichen



Hallo Frank,

Eigentlich ganz einfach 1-2Tage nach dem Putzen (die Oberfläche sollte schon fest sein),besteht die möglichkeit den Kalkputz mit einer Sumpfkalkfarbe zu streichen.Wir haben gute Erfahrungen gemacht mit den Sumpfkalkfarben des Herstellers Kreidezeit-Naturfarben diese können Sie dann mit max. 10% Pigment Abtönen.Sie sollten aber bei den Pigmenten darauf achten das diese mit Kalkfarben vermischt werden können. Weitere Infos (Händler) finden Sie bei Bedarf auf www.Kreidezeit.de

Viel Spaß beim Malen

Torsten Selle



Super , schön fleckig



Und wann wir das fertig gestrichen ??



Lasur-Technik



Lasur-Technik von Kreidzeit auf Sumpfkalkfarbe.Alles klar,dann ist ja gut.



Kalkanstrich



Hallo,
rein mineralischen Sumpfkalk ohne Cellulose usw., sowie Pigmente gibts bei www.steinhausen-naturbau.de
Gruss N. Hoepfer